Uhr Saal 106

Die Sprechzeiten gelten auch für die Rechtsantragstelle, eine telefonische Terminvereinbarung (02841 1806-0) ist aber in jedem Fall sinnvoll.

  • Montag - Freitag             08:30 - 12:30 Uhr
  • Donnerstag                     14:00 - 15:30 Uhr

    und nach Vereinbarung


Samstags sowie an dienstfreien Werktagen ist in der Zeit von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr ein Bereitschaftsdienst eingerichtet. Bitte beachten Sie, dass während des Bereitschaftsdienstes nur Angelegenheiten erledigt werden können, die - auch unter Anlegung eines strengen Maßstabes - keinen Aufschub dulden.

Flexible Arbeitszeit
Feste Dienstzeiten oder feste Kernzeiten im Rahmen der Gleitzeit gehören für die nichtrichterlichen Bediensteten des Amtsgerichts Moers der Vergangenheit an. Innerhalb eines vorgegebenen Arbeitszeitrahmens können die Bediensteten selbst über Lage und Dauer der täglichen Arbeitszeit entscheiden. Während der Sprechzeiten sind wir wie gewohnt für Sie da.

Personen- und Gepäckkontrolle beim Amtsgericht Moers
Beim Amtsgericht Moers findet eine Zugangskontrolle statt. Alle Besucher sowie mitgeführtes Gepäck werden einer Kontrolle auf Waffen und andere gefährliche Gegenstände (zum Beispiel Messer, Scheren, spitze Nagelfeilen, Pfefferspray) unterzogen. Mit solchen Gegenständen dürfen Sie das Gericht nicht betreten; das Gericht kann solche Gegenstände auch nicht vorübergehend für Sie aufbewahren. Lassen Sie deshalb bitte gefährliche Gegenstände zu Hause, wenn Sie das Gericht besuchen.

Durch die Kontrollen kann es zu Wartezeiten beim Betreten des Gebäudes kommen. Bitte richten Sie Ihre Ankunft so ein, dass Sie trotz eventueller Verzögerungen bei der Eingangskontrolle die anstehenden Gerichtstermine pünktlich wahrnehmen können.

Bitte bedenken Sie, dass die Kontrollen auch Ihrer persönlichen Sicherheit dienen. Das Amtsgericht bedankt sich für Ihr Verständnis.

Nichtraucherschutz
Im gesamten Gebäude des Amtsgerichts herrscht Rauchverbot.